Startseite | Inspiration | Erfolgreiche Messewerbung
© jotily - stock.adobe.com

Erfolgreiche Messewerbung

« So entstehen wirksame Konzepte »

Obwohl der Messe schon vor Jahren ein baldiges Ende vorhergesagt wurde, hat sie sich im Gegenteil zu einem immer mehr an Bedeutung gewinnenden Kommunikationsportal entwickelt. Grundsätzlich gilt, dass überall wo Neues entsteht, Konzepte gebraucht werden. Im Umkehrschluss gilt aber auch, dass aus wirkungsvollen Konzepten Neues entstehen kann. Eine gute Planung ist das A und O in der Werbung. Doch welche Strategien sind für eine erfolgreiche Messewerbung geeignet und worauf sollte man unbedingt achten?

Herausforderung Messemarketing – mit gezielter Messewerbung zum Erfolg

Früher genügte es, auf der Messe Neuheiten zu präsentieren. Die Rahmenbedingungen sind heute bedeutend vielfältiger, während der Anspruch der Messebesucher wächst. Ein weiterer Fakt ist, dass die zunehmende Digitalisierung den Aussteller vor neue Aufgaben stellt. Wer einen Messeauftritt plant, sollte im Vorfeld ein schlüssiges Marketingkonzept entwickeln, das die Gestaltung des Messestands und die Möglichkeiten zur Kommunikation einbezieht.

Nutzen Sie den Messestand für Ihre Werbebotschaft!
© Digital Mammoth – stock.adobe.com

Um wirkungsvolles Marketing zu generieren, sollte man sich fragen, was der Messebesucher eigentlich erwartet. Nach wie vor gilt natürlich, dass Neuheiten im Fokus des Interesses stehen. Überraschen Sie ihre Kunden und alle, die es noch werden könnten, mit frischen Ideen! Um sich nachhaltig im Gedächtnis der Messebesucher zu manifestieren, sollten Sie auf Wissensvermittlung setzen. Neue Erkenntnisse, die im Idealfall zur Lösung von Problemen beitragen, werden positiv wahrgenommen.

Messeset 051

Bieten Sie den Messebesuchern vielfältige Möglichkeiten zur Kommunikation, indem Sie Impulse setzen, die dazu animieren mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Ein stimmig gestalteter Messestand, mit individuell bedruckten Beach-Flags, Werbe-Roll-Ups und anderen Displayssystemen, die Kunden anlocken und aufnehmen, setzt eindeutige Signale. Seien Sie innovativ und erzeugen Sie einen deutlichen Aha-Effekt! Im Dschungel der Reizüberflutungen auf sich aufmerksam zu machen ist nicht leicht, aber möglich! Der Messebesucher möchte sich einen Überblick über das Geschehen am Markt verschaffen. Mit einfach formulierten Werbebotschaften, die Sie gekonnt in Szene setzen sollten, wecken Sie das Interesse der so oft an langweilig gestalteten Messeständen vorbeihastenden Massen.

Beachflag beidseitig

Treffpunkt Messe – warum Messewerbung so wichtig ist

Messen sind nicht mehr länger eine Plattform für reine Geschäftsabschlüsse. Sie sind die Basis für eine langfristige Zusammenarbeit. Um Ihr Unternehmen ins Gespräch zu bringen, benötigen Sie Aufmerksamkeit. Und um diese zu generieren, ist effiziente Messewerbung erforderlich. Um einen guten Austausch zu gewährleisten, sollten Sie Brücken bauen, die den Besuchern den Zugang zu Ihrem Unternehmen erleichtern. Kundenstopper, Faltwände oder digitale Werbeträger können wirkungsvoll eingesetzt als Türöffner fungieren. Machen Sie es den Besuchern mit einem offen gestalteten Messekonzept leicht, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Media LCD Rechtecktheke inkl. Druck

Messen sind mehr als jemals zuvor der Ort, der Fachleute und Interessierte zusammenbringt. Hier trifft man nicht nur auf nette Menschen. Vielmehr findet ein reger Austausch zwischen Arbeitgebern, Arbeitnehmern, Kunden, Firmen und allen, die einen Bezug zur jeweiligen Branche haben, statt. Sie sind der Meeting Point, um sich einen Überblick über das aktuelle Geschehen zu verschaffen. Für Sie als Unternehmer bietet der eigene Messestand viel Potenzial, um sich von Ihrer besten Seite zu präsentieren. Setzen Sie bei der Entwicklung Ihres Konzepts für Messewerbung auf Langfristigkeit. Insbesondere Fachmessen dienen nicht mehr dazu, schnelle Abschlüsse zu tätigen. Oftmals sind die Entscheidungsprozesse zu komplex geworden, um eine spontane Entscheidung zu treffen. Verstehen Sie Ihren Messeauftritt daher als Möglichkeit, Sale-Impulse zu initiieren, die sich in nachfolgenden Geschäftsabschlüssen auszahlen.

Messestand PIXLIP GO 8

Das Werbepotenzial des Messeauftritts

Sie möchten sich deutlich von anderen Messeteilnehmern abheben? Das ist nicht nur eine gute Idee, sondern sogar zwingend erforderlich! Sichern Sie sich ein Alleinstellungsmerkmal und setzen Sie wirkungsvolle optische Signale. Kundenstopper spielen dabei eine große Rolle. Sie sind es, die bei den Messebesucher einen Impuls zum Innehalten setzen. Messewände in ansprechenden Farben, Roll-Ups, die schon von Weitem auf Ihren Stand aufmerksam machen und Displays, die die Corporate Identity Ihres Unternehmens spiegeln, gehören zu den Basics für den attraktiven Messestand. Achten Sie auf eine offene und barrierefreie Gestaltung, die eine einladende Wirkung entfaltet. Lounges mit gemütlichen Sitzgelegenheiten bieten Raum für eine kurze Erholung und ansprechende Gespräche.

© Maksim Kryuchkov – stock.adobe.com

Den Mittelpunkt bildet als zentrale Anlaufstelle für Informationen die Messetheke. Eine weitere Messetheke kann zur Darreichung kleiner Snacks oder einer Erfrischung eingesetzt werden. Bedenken Sie, dass ein Messetag sehr lang und anstrengend sein kann. Nicht nur für Sie selbst und Ihre Mitarbeiter, sondern auch für die Besucher. Mit einer kleinen Ruheoase gehen Sie optimal auf das Bedürfnis ein, eine kleine Pause einlegen zu können. Ihre Besucher werden die angenehme Zeit gerne in Erinnerung behalten und dies mit Ihrem Unternehmen assoziieren.

Sinnvolle Messewerbung – von der Faltwand bis zum Flyer

Know your Message

Für ein effizientes Marketing sollten Sie schon bei der Messeplanung festlegen, welche Werbebotschaften Sie vermitteln möchten. Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Zielpublikum nicht überfordern. Für umfassende Informationen ist eine Broschüre sinnvoller als ein Flyer. Ein Flyer sollte nur die wichtigsten Informationen enthalten.

Welche Message soll der Stand transportieren?
© Touchr – stock.adobe.com

Nicht übertreiben

Für den Stand selbst gilt – bitte nicht überfrachten! Messewände, die bedruckt wurden, Faltwände mit eindeutigen Werbeslogans oder auch Faltzelte mit Logo sollten gezielt eingesetzt werden. Faltzelte könne zum Beispiel wunderbar für einen abgegrenzten Bereich sorgen, indem man eine Virtual Reality Performance anbietet.

Messewerbung ist immer dann besonders effizient, wenn Sie auf das Außergewöhnliche setzen. Dinge, die der Mensch nicht kennt, erregen seine Aufmerksamkeit. Ein klassischer Flyer hat meist eine Standardgröße, bei der man nur über eine interessante Farbgebung punkten kann. Wählen Sie ein ungewöhnliches Format und setzen Sie bereits damit wirkungsvolle Anreize. Das Gleiche gilt für Visitenkarten. Auch hier gibt es viele innovative Ideen jenseits der herkömmlichen Papierform.

Auf Weitsicht und Bewegung achten

Für die Werbung auf dem Stand im Freien eignen sich Beachflags besonders gut. Die sanfte Bewegung im Wind setzt positive Signale. In der Halle können Sie natürlich ebenfalls eingesetzt werden. In beiden Fällen sind Sie bereits von weitem sichtbar.

Achten Sie darauf, gut aufzufallen

Ambiente kreieren

Modernes Marketing ist für eine Messe unverzichtbar. LED Stelen, und beleuchtete Displays gehören heute ebenso zum Equipment, wie digitale Komponenten. Messewerbung ist mehr, als nur eine Einladung, eine Ankündigung auf der eigenen Website oder Werbung in Printmedien oder dem Radio. Die LED Technik bietet vielfältige Möglichkeiten, dem Messestand ein einprägsames Gesicht zu verleihen. Schlichte und elegante Messemöbel ergänzen die Performance auf ideale Weise. Die Hochwertigkeit der Ausstattung überträgt sich auf die mit dem eigenen Unternehmen verbundenen Eigenschaften.

Messewerbung – Werbung, die sich auszahlt!

Die Teilnahme an einer Messe ist eine Chance, die man nicht ungenutzt lassen sollte. Klassische Kanäle zur Werbung sind das eine – Messewerbung bietet Werbung in einer anderen Dimension. Nirgends sonst, als auf einer Messe, trifft man auf so viele Menschen, die sich für das eigene Produkt interessieren. Hier tummeln sich Fachbesucher und alle, die neugierig auf die neuen Entwicklungen der jeweiligen Branche sind. Ein Potenzial, das man nicht verschenken sollte. Auf der Messe finden Begegnungen statt, die den Grundstein für eine Aufwertung der Qualität bestehender Geschäftsbeziehungen legen und ungeahnte Möglichkeiten zur Neukundenakquise bieten.