Startseite | Messevorbereitung | Die beliebtesten Give Aways auf Messen
© Franz Pfluegl - stock.adobe.com

Die beliebtesten Give Aways auf Messen

« Welche Werbegeschenke kommen besonders gut an? »

Potenzielle Käufer freuen sich über kleine Geschenke. Dementsprechend gehören Werbegeschenke, sogenannte Give Aways, noch immer zu den beliebtesten und einfachsten Marketingmitteln. Allerdings sollte man sich hier schon etwas mehr einfallen lassen als den altbekannten Kugelschreiber, um wirklich Aufmerksamkeit zu erzeugen und die Neukundengewinnung voranzutreiben.

Über den Nutzen von hochwertigen Werbegeschenken

Give Aways mögen sich klein und unscheinbar geben, entfalten jedoch – vorausgesetzt, sie werden wohlüberlegt eingesetzt – eine einschlagende Wirkung. Wer auf hochwertige Werbemittel und Streuartikel setzt, der generiert nicht nur auf Messen eminente Vorteile für sein Unternehmen.

Kundenbindung und Neukundenakquise

Innerhalb eines Kundengesprächs am Messestand ist es zum Beispiel möglich, mit dem gezielten Einsatz von einem hochwertigen Werbeartikel die Kundenbindung zu verstärken. Doch nicht nur die Pflege von Bestandskunden ist möglich. Darüber hinaus leistet ein Werbemittel mit dem Firmenlogo oder einem kreativen Spruch einen bedeutsamen Beitrag bei der Akquise von Neukunden. Denn Kunden können sich dank des Give Away noch lange Zeit nach dem Event an das Unternehmen erinnern. Dies ist insbesondere wahrscheinlich, wenn sich die Werbegeschenke für den Einsatz im Alltag eignen, einen hohen Nutzwert mit sich bringen und auch häufig verwendet werden. Das ist klassischerweise bei einem Feuerzeug der Fall. Und jedes Mal, wenn das Präsent verwendet wird, offenbart sich das Unternehmenslogo.

Messeset 009

Das A und O der Neukundenakquise: Aufmerksamkeit mit Give Aways generieren

Darüber hinaus ist es möglich, Messebesucher überhaupt erst zum Messestand zu locken. Mit dem Einsatz von Werbeaufsteller oder Displaysystemen können beispielsweise die Werbeartikel am Eingang der Messe oder im Umfeld des Messestandes beworben werden. Werden Interessenten angelockt, dann schlägt die Zeit der Vertriebsmitarbeiter. Diese müssen die Zeit nutzen, um den potentiellen Kunden zu akquirieren. Ein gemütliches und angenehmes Ambiente erhöht die Verweildauer der Messebesucher. Deshalb sollten die Aussteller mit Hilfe von komfortablen Messemöbeln und einer hochwertigen Messewand eine Wohlfühloase schaffen.

Was sind besonders beliebte Give Aways für die Messe?

Bei der Auswahl der passenden Geschenke ist der Kreativität keine Grenze gesetzt. Zum einen gibt es die klassischen Varianten wie zum Beispiel Kugelschreiber, Feuerzeuge oder Schlüsselbänder bzw. -anhänger. Besucher des Events freuen sich über diese Werbeartikel. Allerdings ist es nur schwer möglich, sich von der Konkurrenz abzuheben und sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Trotz allem punkten die klassischen Artikel mit einer positiven, langfristigen Wirkung.

© fox17 – stock.adobe.com

Aber Sie können durchaus noch mehr Kreativität walten lassen. Grundsätzlich gilt das Credo, dass ausgefallene Give Aways dafür sorgen, dass Sie als Aussteller länger im Gedächtnis der potenziellen Kunden bleibt und mehr Aufmerksamkeit garantiert ist. Aufsehenerregende Geschenke können mit dem Produktangebot des Unternehmens korrespondieren. IT-Unternehmen können zum Beispiel USB-Sticks verschenken, während Hersteller aus der Werkzeugbranche Nützliches für Heimwerker anbieten. USB-Sticks bieten sich darüber hinaus an, gleich noch digitale Inhalte mitzugeben. Das kann etwa eine Demo-Software sein oder eine ansprechend gestaltete Bildershow (besonders interessant für Reiseveranstalter auf Reisemessen). Darüber hinaus sorgt Individualität für eine bessere Resonanz der Werbeartikel als konventionelle Streuartikel. Vielleicht wählen Sie ein Präsent, das so noch keiner gewählt hat.

Die Auswahl der idealen Werbegeschenke

Selbstredend spielt auch die Auswahl der geeigneten Geschenke eine große Rolle. Denn nicht alle Produkte eignen sich gleich gut. Vielmehr sollte eine Auswahl erfolgen, die sich an den Bedürfnissen der Zielgruppe des Angebots orientiert. Wenn sich das Angebot an Senioren richtet, mag es wenig erfolgsversprechend sein, ausschließlich USB-Sticks als Give Aways zu verteilen. Bei jüngeren Besuchern können Aussteller im Gegensatz dazu mit einem innovativen und digitalen Geschenk auf der Messe punkten. Die Bedürfnisse der Kunden sollten folglich stets im Fokus stehen.

Give Aways auf Messen optimal präsentieren

Haben Sie sich für einen Werbeartikel entschieden, so sollten Sie im nächsten Schritt darüber nachdenken, wie Sie Ihre Präsente so ausstellen und anpreisen, dass sie die Aufmerksamkeit von Messebesuchern erregen und so maximalen Erfolg erzielen.

Tresen Halbrund GroßStreuartikel können zum Beispiel auf einer Messetheke ausgelegt werden. Dann können sich die Besucher selbst aussuchen, welches Geschenk sie präferieren. In dieser Zeit ist es für die Vertriebsmitarbeiter möglich, die potentiellen Kunden anzusprechen. Ganz gleich, ob Sie eine konventionelle Messetheke oder Falttheke für den Messestand benutzt – beide Varianten eignen sich gleichermaßen für die Präsentation der Give Aways auf einer Messe. Optimal ist es, wenn sich ein stimmiges Gesamtbild ergibt. Dazu ist es notwendig, die Farbwahl der Werbegeschenke mit den Farben und dem Design des gesamten Standes abzustimmen. Denn ein gelungener erster Eindruck ist die halbe Miete bei der Neukundenakquise. Alles sollte im Zeichen einer einheitlichen und glaubwürdigen Corporate Identity stehen, damit auch wirklich ein Wiedererkennungswert generiert wird.

Für mehr Erfolg auf der Messe

Mit einem Give Away erreichen Unternehmen ihre potentiellen Kunden besser und profitieren von einer nachhaltigen Wirkung. Allerdings sollte bei der Auswahl der passenden Werbemittel auf die Bedürfnisse der Kunden und die eigene Corporate Identity geachtet werden. Denn nur dann können die Werbeartikel ihre optimale Wirkung entfalten und dem Unternehmen in puncto Neukundenakquise und Bestandskundenpflege zu mehr Erfolg verhelfen. Und ebenso wichtig: Seien Sie kreativ. Kugelschreiber, Magneten, Feuerzeuge und Co. sind zwar ganz nett, aber noch besser kommt ein Werbegeschenk an, das Kunden so noch nie erhalten haben.