Startseite | Messevorbereitung | Banner und Displays online gestalten
© klllane - stock.adobe.com

Banner und Displays online gestalten

« Eigene Ideen ohne Grafiker umsetzen »

Zu hochwertigem Messedesign und ansprechend gestalteten Messeständen gehören auch individuelle Banner- und Displaysysteme. Allerdings bedeutet „gut gemeint“ nicht immer auch „gut gemacht“. Aus diesem Grund sind eine professionelle Umsetzung und Präsentation der Werbung unabdingbar. Denn die modernen Systeme bieten den Messerbauern sowohl Mobilität als auch Flexibilität. Ein schneller und komfortabler Auf- und Abbau ist zwingend erforderlich, da die meisten Unternehmen an einer Vielzahl an Veranstaltungen teilnehmen.

Der Ort entscheidet, welche Werbung

Für die richtige Werbung mit einem Werbebanner oder Displaysystem ist der richtige Ort entscheidend – denn eine Präsentation der Werbebotschaften, des Produktportfolios oder des gesamten Unternehmens ist nur dort erfolgsversprechend, wo sich potentielle Kunden aufhalten und die Werbemittel ausreichend Aufmerksamkeit bekommen. Die richtige Platzierung und auch Gestaltung der Werbemittel entscheidet über Erfolg oder Misserfolg eines Events – ohne das Interesse der Kunden besteht keine Chance auf eine erfolgreiche Gewinnung von Neukunden.

Banner vor einem Laden
© pixs4u – stock.adobe.com

Die unterschiedlichen Möglichkeiten mit Bannern und Displays

Wenn Unternehmen Werbedisplays online gestalten wollen, ist es zunächst erforderlich, sich über die verschiedenen Möglichkeiten bewusst zu werden, die der Einsatz von Bannern oder Displaysystemen bietet. Im Bereich der Displaysysteme gibt es zum Beispiel die beliebten Roll-Up-Displays. Beim Messebau können diese Produkte innerhalb kurzer Zeit aufgestellt werden, um den Besuchern eine Botschaft zu überbringen. Neben einfachen Roll-Up-Systemen, die sich zur ersten Generierung von Aufmerksamkeit eignen, gibt es auch individuell bedruckte Faltdisplays in Form von großen Wänden. Diese eignen sich zum Beispiel zur Unterteilung des eigenen Messestands, damit die Kunden noch komfortabler und ungestörter mit den Vertriebsmitarbeitern Gespräche führen können.

Demgegenüber kommen Werbebanner oftmals auf Messen zum Einsatz, damit die Besucher bereits aus der Ferne auf das Unternehmen aufmerksam werden. Diese Werbemittel können direkt am bzw. über dem Messestand oder aber an einem gänzlich anderen Ort auf der Veranstaltung befestigt werden. Dann ist es möglich, die Kunden darauf hinzuweisen, dass sich das Unternehmen mitsamt seinem Angebot auf der Messe vorstellt. Bannerwerbung kann sowohl drinnen als auch draußen zum Einsatz kommen, sodass der Kreativität der Verantwortlichen keinerlei Grenzen gesetzt werden.

Faltdisplay London PREMIUM gerade

Das richtige Design der Werbemittel

Das Design der Werbemittel ist von eminenter Bedeutung. Denn andernfalls entfaltet das Displaysystem nicht die gewünschte Wirkung. Zum einen ist es erforderlich, dass die Werbung hinsichtlich der Optik mit Messemöbeln und Werbeinstrumenten harmoniert. Schließlich sorgt ein stimmiges und einheitliches Erscheinungsbild für einen positiven ersten Eindruck bei den Messebesuchern. Darüber hinaus ist Aufmerksamkeit das A und O – denn ohne kommen keine Kunden an den jeweiligen Messestand – und ohne Kundengespräche werden keine Neukunden gewonnen. Dann erfüllt das jeweilige Event nicht den gewünschten Zweck. Folglich müssen die Verantwortlichen das richtige Design kreieren. Falls im Unternehmen keine Grafikexperten beschäftigt sind, ist dies nicht weiter schlimm. Denn mittlerweile ist es möglich, Displays und Banner online zu gestalten, wobei Experten mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Der Layout-Editor von displayhersteller.de

Der Onlineshop displayhersteller.de bietet für Unternehmen die komfortable Möglichkeit, selber ein Display online zu gestalten. Dafür benötigen die Marketingfachkräfte Ihres Unternehmens folglich keinen eigenen Grafiker. Der Konfigurator übernimmt diese Arbeit.

displayhersteller.de Layout Editor

Produkt und Größe

Im Editor des Programms gibt es zahlreiche Möglichkeiten, anhand derer eine Individualisierung möglich ist. Beim Gestalten von Bannern, Werbewänden, Pressewänden oder Sponsorenwände geht es um ein hochwertiges Layout. Individualität sorgt für eine Abhebung von den konkurrierenden Unternehmen. Zunächst können die Verantwortlichen erst einmal das gewünschte Produkt, ganz gleich ob Bannerwerbung oder Display, in der gewünschten Größe aussuchen.

Logo und Text

Anschließend geht es um die detailliertere Gestaltung. Der Editor bietet dabei verschiedene Vorlagen an. Diese können selbstverständlich spezifisch modifiziert werden. Es ist möglich, das eigene Unternehmenslogo hochzuladen und individuelle Texte einzubringen. So entsteht eine auf das jeweilige Unternehmen angepasste Botschaft, die an potentielle Kunden gerichtet ist. Die komplette Ausrichtung des Textes und Positionierung der Bilder kann einfach flexibel geändert werden. Verschiedene Schriftarten, unzählige Farben und weitere Möglichkeiten sorgen dafür, dass für jedes Unternehmen das Richtige dabei ist.

Glitterfunktion

Ein vielfältiges Extra für alle Kreativen ist die Glitterfunktion. Dort können die Marketingexperten verschiedene Objekte erstellen und modifizieren, um ein eigenes Design zu erstellen. Beim Banner online erstellen ist es anschließend möglich, die verschiedenen Ebenen in den Vorder- bzw. Hintergrund zu rücken. Daraus resultiert ein einzigartiges Werbemittel – und das ohne großartige Vorkenntnisse. Erklärungsvideos und Anleitungen machen es möglich.

Sie haben die Wahl: Eine der zahlreichen Vorlagen oder eigenes Material

Eigene Bilder und Dateien

Doch selbstverständlich sind diese Vorlagen und standardisierten Objekte nur die Basis. Darüber hinaus ist es auch möglich, eigene Bilder, Zeichnungen und mehr für die Gestaltung zu verwenden. Der Kreativität sind nahezu keinerlei Grenzen gesetzt. Mittels Upload Funktion können Bilder des Unternehmens, Abbildungen der Produkte, Statistiken und vieles mehr auf die Werbemittel gedruckt werden.

Der Abschluss der Gestaltung

Am Ende der Gestaltung ist es notwendig, Namen und Kontaktdaten anzugeben, um das entworfene Design entwickeln zu lassen. Innerhalb kurzer Zeit haben die Verantwortlichen ein individuelles Produkt entwickelt und das Design des Werbemittels eigenhändig online erstellt. Anschließend kümmert sich der Onlineshop displayhersteller.de um eine hochwertige Produktion des Werbemittels.

Ohne Grafiker Werbemittel online gestalten – eine tolle Idee

Vor allem kleinere und mittlere Unternehmen verfügen oftmals nicht über Spezialisten für Grafiker. Wenn die Werbenden keine hohen Summen in externe Agenturen investieren wollen, besteht die Möglichkeit, Banner online zu gestalten. Die Editor-Funktion macht es möglich – mit deren Hilfe können unerfahrene Marketer selbst das Design der Werbemittel gestalten. Dabei sollten die Verantwortlichen vor allem darauf achten, dass das neue Banner oder Display mit dem Corporate- und dem sonstigen Messedesign übereinstimmt. Hochwertiges Banner erstellen war selten so einfach!