Startseite | Nützliches | Messewand mit Stecksystem
Messestand
© 7maru - stock.adobe.com

Messewand mit Stecksystem

« Multiframe ist flexibel in Form und Größe »

Der Messestand ist die Kommunikationsfläche Nummer eins und Ort des Zusammentreffens der Besucher mit den Ausstellern. Mitunter hat er zum Ziel, eine gelungene Atmosphäre mit hohem Wiedererkennungswert zu erzeugen. Bei der Suche nach der geeigneten Messewand sollte ein System gewählt werden, das die Einzigartigkeit des Unternehmens unterstreicht und gleichzeitig Flexibilität für vielseitige Einsätze bietet. Neben fixen Messesystemen, die speziell an einen bestimmten Messeauftritt angepasst werden, haben Aussteller die Möglichkeit, auf ein innovatives Messewand Stecksystem für den mehrmaligen Einsatz zurückzugreifen und so Kosten für den Messebau, Zeit und Ressourcen im ganzen Unternehmen zu sparen.

Das Multiframe Stecksystem – ein Messewand Stecksystem für alle Fälle

Gerade für global aufgestellte Unternehmen, die sehr häufig auf Messen in unterschiedlichen Ländern und Städten vertreten sind, aber auch kleinere Unternehmen mit einem begrenzten Messebudget, sind laufende Anpassungen an die jeweiligen Messegegebenheiten mit einem nicht unerheblichen Zeit- und Kostenaufwand verbunden. Beim Einsatz von fixen Systemen der Messegestaltung muss bei jeder einzelnen Veranstaltung die gesamte Messeausstattung neu überdacht, geplant und im schlechtesten Fall der komplette Messestand neu produziert werden. Eine Ausrichtung auf die individuellen Bedürfnisse des Ausstellers ist mit einem fixen Messesystem nicht oder nur mit erheblichem Mehraufwand möglich.

Um für Aussteller einen hohen Grad an Flexibilität und möglichst geringe Kosten im Messebau zu gewährleisten, haben sich Multiframe Systeme mit unkomplizierter Stecktechnik als eine beliebte Alternative zu fixen Messekonstruktionen herauskristallisiert. Diese innovative Idee der Präsentation kombiniert ein Stecksystem mit einer stabilen Grundkonstruktion und bietet eine hochwertige Basis für einen gelungen Messeauftritt, der sich sehr variabel einsetzen lässt. Durch die Kombination von mehreren identischen oder unterschiedlich großen Modulen ist es dank der uneingeschränkten Kompatibilität der Module möglich, den Messestand ohne Probleme an die örtlichen Bedingungen und nicht immer gleich großen Standflächen bei der jeweiligen Veranstaltung anzugleichen.

Messestand Multi-Frame W7 Form

Diese Multifunktionalität ist der größte Vorteil bei der Nutzung von flexiblen Messesystemen mit Stecktechnik und die optimale Lösung für einen bestmöglichen Einsatz Ihres Messestands. Wie jede andere fixe Werbewand können auch die Multiframe Systeme individuell gestaltet und das Layout an die Corporate Identity des Unternehmens oder das zu präsentierende Produkt oder Thema angepasst werden. Dabei bildet das Stecksystem eine ideale Plattform für die Anbringung der Werbegrafik und Werbebotschaft. Die bedruckten Grafiken lassen sich einfach und knitterfrei an das System anbringen und beliebig austauschen.

Modulare Bauweise für den unkomplizierten Selbstaufbau

Stecksystem Messestand Multi-Frame U1 FormAbhängig vom gewählten Displaysystem bestehen die Systeme aus einem stabilen, aber dennoch leichten Kunststoff- oder Aluminiumkern und können sowohl im Indoor- als auch Outdoorbereich eingesetzt werden. Sie stehen somit ganzjährig für den Messeeinsatz an unterschiedlichen Orten sowie für nahezu alle klimatischen Bedingungen vor Ort bereit. Selbst bei regelmäßiger Beanspruchung und einem mehrmaligen Auf- und Abbau ist die optimale Qualität dieser Präsentationsfläche gesichert. Vor allem Modelle aus formschönem Aluminium überzeugen nicht nur durch ihre Stabilität und Langlebigkeit, sondern gleichzeitig mit ihrer eleganten und hochwertigen Optik. Die Module des Stecksystems sind in allen erdenklichen und gewünschten Dimensionen und Längen erhältlich und untereinander uneingeschränkt flexibel kombinierbar. Die Höhe und Breite des Messestands lässt sich somit problemlos variieren und an die jeweiligen Veranstaltungsvorgaben sowie die individuellen Gestaltungsideen anpassen.

Mithilfe von Cubes können die einzelnen Module entsprechend den Konzeptvorstellungen und der Gestaltung des Messeplans miteinander verbunden werden. Durch die präzise Abstimmung der Aluprofile aufeinander lässt sich das Konstruktionssystem einfach umgestalten und wieder neu zusammenbauen. Dieses System eignet sich somit auch für den Selbstaufbau ganz ohne die Verwendung von zusätzlichem Werkzeug. So wird ein ungestörter Messeaufbau ohne Schweißen und Schrauben ermöglicht, der selbst von einem nicht geübten Messebauteam durchgeführt werden kann. Die Messewand Stecksysteme sind so konzipiert, dass der Prozess für den Auf- und Abbau sowie der Transport der Ausstattung zur Messe kosteneffizient und mühelos abläuft. Nach der Veranstaltung lassen sich die einzelnen Module wieder schnell auseinander bauen und in praktischen Transporttaschen bis zum nächsten Event verstauen.

Messestand Multi-Frame L2 Form

Multiframe Lösungen sind eine Aufwertung für den Messestand

Bei der Dekoration eines Verkaufslokals oder der Gestaltung eines Messestands bietet eine Messewand viel Platz zur visuellen Umsetzung. Wirkung und Wichtigkeit dieser Wandfläche werden dabei oftmals unterschätzt. Bei der Messeplanung wird sie primär als Abgrenzung oder Trennwand eingesetzt, ihr Werbewert und der Nutzen als Kommunikationsfläche treten dabei oft in den Hintergrund oder werden vernachlässigt. Mithilfe von modernen Lösungen mit Stecksystem ist es möglich, diese Wand noch gezielter in den Fokus zu stellen und die Werbewirkung zu steigern. Ein hochwertiger und individueller Druck macht aus einer einfachen Wand ein wirksames Kommunikationsmittel auf Veranstaltungen aller Art. Durch die Multiframe Lösung ist es möglich, Flexibilität sowohl im Messebau als auch in der grafischen Gestaltung zu erzielen und gleichzeitig die Gesamtkosten des Messeauftritts zu senken.

Multi-Frame Theke aus Textil Stecksystem

Bei der Suche nach einem Messestand für den flexiblen Einsatz präsentieren sich Multiframe Systeme mit Steckfunktion als eine hochwertige und langlebige Alternative zu fixen Modulen. Dabei können diese Systeme nicht nur für die Umrandung und Abgrenzung des Messestands selbst, sondern auch für räumliche und grafische Gestaltung zum Einsatz kommen. Selbst Displays, Messetheken oder Kabinenelemente zur räumlichen Trennung lassen sich durch moderne Stecksysteme umsetzen. Nicht nur für den Einsatz auf Veranstaltungen, sondern auch für den mobilen Einsatz wie bei einer Aktionsfläche direkt am Point of Sale oder anderen Aktionen der Sales Promotion, ist ein Messewand Stecksystem eine passende, kostengünstige Lösung. Die maximale Flexibilität, eine einfache Montage sowie Demontage und die moderne Optik sprechen eindeutig für die Verwendung dieser praktischen Module.