Startseite | Nützliches | Mobile Vitrinentheken
Menschen auf einer Messe
© jotily - stock.adobe.com

Mobile Vitrinentheken

« Produkte individuell und bewusst in Szene gesetzt »

Bereits in der Phase der Messeplanung und der ersten Konzepterstellung ist es wichtig, sich präzise Gedanken über die geplante Produktvorführung zu machen. Wie soll mein Produkt oder meine Dienstleistung präsentiert werden? Wie erreiche ich größtmögliche Aufmerksamkeit und wie möchte ich meine potenziellen Käufer gezielt ansprechen? Gerade im Kontext eines kompetitiven Umfelds einer Messe entscheidet die richtige Präsentation maßgeblich über den Erfolg.

Das unschlagbare Highlight bei jedem Messeauftritt

Der richtige Marktauftritt ist das zentrale Thema am Messestand und bei jeder Ausstellungsfläche. Er fördert den aktiven Kundenkontakt und beinhaltet eine übersichtliche und ansprechende Darstellung des angebotenen Produktsortiments. Dabei ist die Größe des Messestands zweitrangig für den Verkaufserfolg. Vielmehr kann durch den Einsatz effektvoller Präsentationssysteme in Form von Vitrinentheken mit oder ohne LED-Beleuchtung, wie beispielsweise durch eine Falttheke, gezielt die Ansprache von potenziellen Kunden und Interessenten forciert werden. Sie zeigen dem interessierten Publikum die Vorzüge und Alleinstellungsmerkmale des Produkts, stellen es ins Rampenlicht, geben einen prägnanten Überblick über das Sortiment und machen die Ausstellung für den Betrachter hautnah erlebbar. Vor allem mobile Vitrinentheken lassen sich auf die individuellen Bedürfnisse jedes Unternehmens, egal, aus welcher Branche, zielgenau anpassen und sie stehen für einen langfristigen und vielseitigen Messeeinsatz zur Verfügung.

Rechtecktheke Vitrine Glow

Die mobile Vitrinentheke und ihre vielseitige Verwendbarkeit

Vitrinentheken ermöglichen eine hochwertige Produktpräsentation in einem ansprechenden Ambiente. Dabei eignen sich die Präsentationssysteme nicht nur zur gezielten Ausstellung der Produkte und Dienstleistungen, sondern können gleichzeitig auch als Messetheke, Promotiontheke, Verkaufstheke oder Werbetheke eingesetzt werden. Durch ihren breiten Wirkungsradius sollte bereits beim Messebau und in der gesamten Planungsphase auf den Einsatz von Theken geachtet werden. Eine Theke lässt sich in fixe Messekonzepte und bestehende Systeme als mobile Standlösung ganz leicht integrieren. Modellabhängig lässt sich die untere Thekenfront oder die obere Präsentationsfläche individuell an das Erscheinungsbild des Unternehmens anpassen und mit dem Firmenlogo oder Messeslogan in den Unternehmensfarben bedrucken und individuell gestalten, damit die Corporate Identity allgegenwärtig bleibt. Eine mobile Theke ist speziell für den Einsatz auf Messen und Veranstaltungen gedacht und kann sowohl im Indoor- als auch Outdoorbereich eingesetzt werden.

        Rechtecktheke Vitrine Gloss      Rechtecktheke Vitrine Glam

Dabei zählt die Falttheke zu den beliebtesten Systemen bei Unternehmen mit einer starken Messefrequenz oder auch bei kleinen Standflächen mit geringem Platzangebot. Durch ein spezielles Faltsystem lässt sich diese Form der Messetheke mit nur wenigen Handgriffen aufstellen und nach der Veranstaltung unkompliziert abbauen, verstauen und wieder abtransportieren, ohne dass ein spezialisiertes Messebauteam vor Ort anwesend sein muss. Sie überzeugt durch ein geringes Eigengewicht und das robuste Grundgerüst aus Aluminium oder Kunststoff, kombiniert mit widerstandsfähigen und ansprechenden Präsentationsflächen aus Glas, Plexiglas oder Kunststoff.

Rechtecktheke Vitrine Glam

Die Beleuchtung spielt eine wichtige Rolle

Durch den zusätzlichen Einsatz einer integrierten Lichtquelle wie LEDs ist es möglich, gezielt noch mehr Aufmerksamkeit der Messebesucher auf die Vitrinentheke zu lenken und den Verkaufserfolg zu fördern. Licht strahlt eine einzigartige Anziehung auf uns Menschen aus und versprüht eine positive Wärme. Mit einer fokussierten Anwendung auf dem Messestand und einer gezielten Einbindung in das Messekonzept können Sie es schaffen, bewusst mit der faszinierenden Wirkung des Lichts zu spielen, um noch mehr aus Ihrem Produkt herauszuholen. Dabei sind LEDs sparsam im Energieverbrauch, erzeugen kaum unnötige Strahlungswärme und haben eine lange Lebensdauer. Somit sind diese Systeme auch für wärmeempfindliche Produkte bestens geeignet. In Vitrinentheken eingebaute Lichtsysteme haben einen Hauptzweck: bestimmte Produkte oder Ausstellungsstücke gezielt ins Rampenlicht zu setzen. Neben gesteigerter Präsenz bei der Präsentation unterstützt das Licht durch unterschiedliche Farben, Wärme und Schatten die gesamte Unternehmenspräsentation.

Beim Einsatz einer Theke mit LED-Beleuchtung sollte unbedingt auf die Lichtausbeute und Farbtemperatur geachtet werden. Der klare Strahl der LEDs ist warm und lässt sich auf einen bestimmten Präsentationspunkt in der Theke punktgenau fokussieren. Dennoch sind die Lichtsysteme nicht störend und bieten genau die richtige Lichtstärke, um gewünschte, künstliche Effekte zu erzielen.

Eine beleuchtete Vitrine unterstützt nicht nur eine hochwertige Produktpräsentation, sondern ermöglicht gleichzeitig eine prominente Platzierung der Produkte am Stand.

Doch nicht nur der Einsatz des Lichts, sondern auch die Flexibilität der einzelnen Präsentationselemente sollte gut überlegt werden. Nicht jede Ausstellungsfläche ist für jedes Produkt gleichermaßen geeignet und nicht jedes Thekenmodell unterstützt die dargebotenen Produkte. Außerdem sollte bei der Vorführung von Produkten im oberen Preissegment oder empfindlichen high-end Geräten auf eine verschließbare Variante zurückgegriffen werden. Speziell ein mobiler Messestand hat besondere Anforderungen an die Vitrinentheke, die bereits im Messebau berücksichtigt werden müssen.

LED Strahler Faltsysteme

Eine mobile Theke eignet sich zur individuellen Verwendung bei Veranstaltungen und Messen aller Art. Sie unterstützt dabei, die Produkte am Messestand gezielt in den Fokus zu rücken. Dabei ist es wichtig, das Thekendesign auf die Marke oder das restliche Messemarketing abzustimmen und ein Modell zu wählen, das die Unternehmenspräsentation ganzheitlich unterstützt. Um einen maximalen Einsatzbereich zu ermöglichen, sollte man bereits vor dem Kauf ein genaues Bild über die möglichen und gewünschten Einsatzbereiche haben. Nur so ist es möglich, die passende Vitrinentheke für den vielseitigen, mobilen Einsatz zu finden. Neben der Form, der Größe und dem Material ist auch die grafische Gestaltung ausschlaggebend für den Erfolg des Systems. Durch die Einbindung einer Vitrinentheke erhalten ein mobiler Messestand oder auch eine fixe Standlösung ein wichtiges Element zur Aufwertung der gesamten Präsentationsfläche.