Startseite | Nützliches | Werbeaufsteller für den Außenbereich
© aledesun – stock.adobe.com

Werbeaufsteller für den Außenbereich

« Eine Welt voller Möglichkeiten »

Wenn wir an Werbeaufsteller für den Außenbereich denken, fällt uns wohl zuerst der klassische Kundenstopper ein. Ein meist klappbarer Gehwegaufsteller, der es erlaubt in einem Rahmen Werbeplakate und mehr zu präsentieren. Moderne Displays sind jedoch sehr vielfältig. Vom Outdoor-Banner über einen Promotionstand bis hin zu einem kompletten Messestand für den Einsatz unter freiem Himmel, erwartet Sie ein breit gefächertes Angebot unterschiedlicher Lösungen.

Outdoor Werbung – für alle Fälle gerüstet

Besonders in den wärmeren Monaten drängt es uns nach draußen. Das gilt auch für den Eventbereich. Es gibt zahlreiche Veranstaltungen, die im Freien stattfinden. Eine gute Chance, das eigene Marketingkonzept zu erweitern und auch hier Präsenz zu zeigen. Damit dies überzeugend gelingt, sollten Sie auf ein ansprechendes Equipment achten. Leider birgt jeder Werbeauftritt im Freien auch die sprichwörtliche Gefahr „ins Wasser zu fallen“. Plakate, Werbebanner und Co. sind Wind und Wetter ausgeliefert und sollten daher entsprechend gerüstet sein. Im Gegenzug bietet Außenwerbung großes Potenzial zur erweiterten Kommunikation. Werbeaufsteller, Banner, Banden und Plakatwerbung sind ideal geeignet, um Ihre Werbebotschaft zu verbreiten. Moderne Technologie und robuste Materialien eröffnen ungeahnte Möglichkeiten, sich durch einen Werbeauftritt im Außenbereich erfolgreich ins Gespräch zu bringen.

pop-out-banner-vertical

Warum Kundenstopper und Werbeaufsteller im Außenbereich so wichtig sind

Um die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden zu erreichen, ist Werbung, die die Grenzen des eigenen Betriebes oder des eigenen Ladenlokals überschreiten von großer Bedeutung. Eine nach außen wirkende Werbung ist unerlässlich. Sei es ein Werbeplakat, ein Aufsteller auf dem Gehweg oder ein Banner an der Gebäudewand – gute Sichtbarkeit erhöht den werbewirksamen Effekt. So sind alle Arten von Werbeaufstellern im Außenbereich ein Marketingtool, dass man, sofern es die Möglichkeit für eine sinnvolle Platzierung gibt, für den Einsatz im gesamten Jahr empfehlen kann. Steht ein Event an, lässt sich die Zahl der eingesetzten Werbemittel – und damit einhergehend der Werbeerfolg – durch entsprechende qualitativ hochwertige Produkte ergänzen. Besonders im Trend liegt dabei zum Beispiel der Einsatz einer Beachflag. Die sanfte Bewegung im Wind sorgt für erhöhte Aufmerksamkeit, ohne dass die Lesbarkeit der Werbebotschaft darunter leidet.

kundenstopper-wetterfest

So machen Sie das nächste Event zum Erfolg!

Wie immer und überall gilt auch hier, dass sich ein einheitliches Konzept auszahlt. Bei jeder Werbeaktion kommt es darauf an, Aufmerksamkeit zu erringen und sich möglichst langfristig einen Platz im Gedächtnis der Kunden, Besucher und Leser zu sichern. Das gelingt am besten durch eine klar fokussierte Werbeaussage. Hier gilt eindeutig: „Weniger ist mehr!“ Alle Prints sollten über eine ansprechende Optik verfügen. Auf das eigene Logo sollte dabei niemals verzichtet werden. Es steigert den Wiedererkennungswert Ihrer Marke oder Ihrer Firma. Fotos und Farben, mit denen wir Positives verbinden, erhöhen den erwünschten Werbeeffekt. Es sind die Emotionen, die uns dazu veranlassen an einem Ort zu verweilen, oder ihn möglichst schnell hinter uns zu lassen. Gefühle sind das beste Verkaufsargument, dass Sie in die Waagschale werfen können. Planen Sie umfassend und einfühlsam, ohne die Bedürfnisse und Interessen Ihres Zielpublikums aus den Augen zu verlieren.

Familie auf einem Outdoor Sommer Event
© Monkey Business – stock.adobe.com

Displaysysteme richtig eingesetzt

Es gibt eine Vielzahl von Outdoor Displays, die sich für den Einsatz im Freien eignen. Vom eindrucksvollen Werbeplakat bis zu einem Konzept mit Promotionstand und Werbeaufsteller bietet sich eine große Bandbreite an Möglichkeiten.

auckland-outdoor-display

Zelte

Faltzelte sind ideal für alle Events, die im Freien stattfinden. Sie sind nicht nur funktional, sondern auch äußerst werbewirksam. Schon aus der Ferne kann man Ihre Werbebotschaft erkennen. Insbesondere, wenn Sie sich für eines der innovativen 3D-Zelte entscheiden. Auch ein Sternzelt fällt durch seine besondere optische Präsenz ins Auge. Zudem strahlt es eine gewisse Extravaganz aus. Auch die sogenannten Domzelte fallen durch ihre außergewöhnliche Formensprache auf. Neben der guten Sichtbarkeit punkten Zelte darüber hinaus durch ihre positiven schützenden Eigenschaften. Wind und Wetter schlagen selbst an sonnigen Tagen manchmal Kapriolen. Ansprechend bedruckt sind Zelte mehr als nur ein Eyecatcher.

faltzelt-maxxi-tent-4x8m

Outdoor-Banner

Banner eignen sich wunderbar zur nonverbalen Kommunikation. Sie dienen als „Kundenstopper“ und liefern bereits erste Informationen an Interessierte. Sie sind in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich. Sie haben die Wahl zwischen einseitig oder beidseitig bedruckten Bannern. Je nach Position haben beide Varianten Vorteile. Praktisch sind auch Roll-Ups, die besonders durch ihre einfache Handhabung überzeugen. Sie lassen sich leicht transportieren und platzsparend verwahren. Großflächige Werbeaufsteller sind für die mobile Außenwerbung nicht geeignet? Das gilt schon lange nicht mehr! Leichte wetterresistente Materialien machen auch den Einsatz von großen Displays im Freien möglich. Für ausreichenden Stand sorgen mit Wasser oder Sand befüllte Tanks.

outdoorbanner

Beachflags

Eine Beachflag ist sehr gut als Werbeaufsteller für den Außenbereich geeignet. Durch ihre Höhe ist sie bereits von Weitem zu sehen. Für eine gesteigerte Aufmerksamkeit sorgt die eventuelle sanfte Bewegung im Wind. So wird die Beachflag wesentlich besser wahrgenommen, als völlig starre Elemente. Damit es nicht zu Einbußen bei der Lesbarkeit kommt, wird ein speziell abgestimmtes Spannsystem eingesetzt. Mit imposanten Höhen von weit über 5 Metern bei geringer Stellfläche bietet die Flagge ungeahntes Werbepotenzial.

beachflag-wind

Bandenwerbung

Wir alle kennen Bandenwerbung aus den Sportstadien. Dass man diese Art der Werbeaufsteller für den Außenbereich nutzen kann, ist ebenfalls den neuen Materialien und einer ausgeklügelten Technik zu verdanken. Mit Hilfe von flexiblen Bandensystemen lässt sich der Eventbereich oder der eigene Messestand perfekt abgrenzen. Kinderleicht im Aufbau und einfach in der Aufbewahrung sind sie eine Investition für lange Zeit. Selbstverständlich lassen sich die funktionalen Displays nicht nur als Abgrenzung einsetzen. Sie sind auch ein hervorragendes Tool für subtil gesetzte Spots auf dem Eventgelände. Ob einzeln oder zu mehreren eingesetzt – mit Banden setzt man werbewirksame Akzente!

bandensystem-uni

Roll-Up Banner

Roll-Up Bannersysteme machen den Auf- und Abbau zum echten Kinderspiel. In den unterschiedlichsten Formen und mit einer individuellen Bedruckung sind diese Werbeaufsteller für den Außenbereich eine echte Bereicherung für jedes Event im Freien, aber auch im Innenbereich ein wirksames Werbeinstrument. Sie sind in unterschiedlichen Formen erhältlich, die sofort ins Auge fallen.

roll-up-outdoor

Ganzheitliche Konzepte für den Promotionstand mit Werbeaufstellern für den Außenbereich

Sie sehen: Ihnen stehen zahlreiche Optionen an Werbeaufstellern für den Außenbereich zur Verfügung.

Je nach Anlass bieten sich Banner, Display, Kundenstopper und Co. an, um Ihre Botschaft zu verbreiten – und das auch bei widrigen Wetterbedingungen.